Warum ein Jahresgespräch?

Der geschäftlichen Entwicklung hinterher ...

Ein gutes Geschäftsjahr, ein neuer Mitarbeiter, vielleicht auch die Erweiterung Ihrer Dienstleistungen – denken Sie dann gleich an ein Gespräch mit Ihrem Versicherungsmakler? Würden wir auch nicht …

Größere Anschaffungen wie z.B. eine neue Maschine oder eine einschneidende betriebliche Veränderung wie z.B. ein Umzug ziehen oft auch die Frage nach der passenden Absicherung nach sich und man denkt automatisch auch an seinen Versicherungsmakler.

Ein Jahresgespräch hilft, Ihre Absicherungen auch bei kleinen Veränderungen immer auf dem Laufenden zu halten. Aber auch nach einem guten Geschäftsjahr mit gestiegenen Umsätzen oder neuen Mitarbeitern müssen einige Versicherungen wie z.B. die Betriebshaftpflicht- oder Betriebsunterbrechungsversicherung angepasst werden. Damit diese Entwicklungen nicht schleichend zu einer Unterversicherung mit fatalen Folgen führen können, bieten wir allen Kunden die regelmäßige Überprüfung aller Policen an.

Damit wir nicht zu viel Ihrer kostbaren Arbeitszeit beanspruchen, führen wir unsere Gespräche anhand von strukturierten Unterlagen durch.

Dies erlaubt uns und Ihnen, unveränderte Betriebsbereiche mit wenigen Worten abzuhandeln und uns auf die für Sie wichtigen Veränderungen zu konzentrieren. Außerdem können wir anhand dieser Unterlagen die geführten Gespräche sehr gut dokumentieren. Auf Wunsch stellen wir Ihnen diese selbstverständlich gern zur Verfügung.

Ein Ansprechpartner für alles

Für Sie stehen bei uns immer die gleichen Ansprechpartner für alle Versicherungsfragen zur Verfügung, sowohl bei Ihnen vor Ort als auch über den direkten Kontakt in unser Büro. Dies ist sehr wichtig, damit die richtigen Informationen auch immer für alle Ihre Policen richtig und vollständig ankommen. Außerdem lässt es sich mit einem bekannten Gesicht doch gleich viel leichter zusammen arbeiten …

Termin vereinbaren